Stöbern Sie durch unsere Angebote (13 Treffer)

CorelDRAW Graphics Suite 2019 Vollversion
Beliebt
584,86 € *
ggf. zzgl. Versand

Die CorelDRAW Graphics Suite 2019 kommt mit elementaren Neuerungen und zahlreichen Verbesserungen für Hobby- und Profi-Grafiker. Neue Vorlagen, Bitmap-Umwandlungen, Automatisierungen und eine App-Unterstützung sorgen für perfekte, pixelgenaue und möglichst vielfältige Designs. Corel halten an ihrer eigenen Vertriebsstrategie fest, weshalb Interessierte CorelDRAW Graphics Suite 2019 online kaufen können, ohne sich an zwingend an ein Abonnement-Modell zu binden. Funktionen der Software im Überblick Bildbearbeitung & Grafikdesign App-Unterstützung Corel Website Creator zum Entwerfen eigener Webseiten CorelDraw als Layout- und Vektorprogramm, zugleich Dreh- und Angelpunkt der Software Capture als Screenshot-Tool PowerTrace für die Umwandlung von Bitmaps in Vektorgrafiken Front Manager für die perfekte, passende Schriftart Systemanforderungen für CorelDRAW Graphics Suite 2019 Betriebssystem: Windows 7, Windows 8, Windows 10 Prozessor: Intel Core i3/5/7 oder AMD Athlon 64 RAM: 2 GB Festplattenspeicher: 2,5 GB Anzeige: mind. 1280 x 720 Internetverbindung Wichtige Features, die die CorelDRAW Graphics Suite 2019 so unersetzlich machen Die CorelDRAW Graphics Suite 2019 bietet branchenweit längst unersetzlich gewordene Werkzeuge für Bildbearbeitung und Grafikdesign. In der leistungsstarken Suite werden bekannte und neue Features aus dem Hause Corel zusammengefasst, die insbesondere von professionellen Anwendern verwendet werden, aber gleichbedeutend auch die Arbeiten von Hobby-Grafikern auf eine neue Stufe heben können. Vektor- und Layout-Tools wie CorelDraw gelten mit als die stärksten Werkzeuge, die die Branche zu bieten hat. Die Neuauflage der Graphics Suite gilt als das größte Update seit Jahren. Corel haben intensiv bestehende Features überarbeitet und neue Funktionen integriert, damit Grafiker ihre eigenen Vorstellungen tatsächlich bis zum letzten Pixel realisieren können. Unabhängig davon, ob an Layouts, Illustrationen, Grafiken oder großen Print-Projekten gearbeitet wird, erweist sich die Graphics Suite so als ein starker Begleiter, der seinen Nutzern zugleich bei der Bildbearbeitung elementare Instrumente in die Hand legt. Arbeitsoberflächen und Schnellzugriffe lassen sich außerdem individuell an die eigenen Bedürfnisse ansprechen. Selbstredend bestehen zwischen allen enthaltenen Einzelprogrammen Synergien, um Ergebnisse jeweils zwischen Teilen der Graphics Suite frei übertragen und weiterbearbeiten zu können. Neue Werkzeuge für noch mehr Freiheit Unter anderem gibt es nun nicht destruktive Effekte, bei denen Quellbild oder -objekt nicht mehr überschrieben werden. Mit den neuen Pixelgittern lassen sich integrierte Formen indes im Handumdrehen perfekt ausrichten. Viele neue Vorlagen kamen ebenfalls dazu und liefern Profis wie Einsteigern wichtige Hilfen, neue Ideen und eine ideale Basis für spätere Veränderungen. Mit der CorelDRAW App darf außerdem selbst unterwegs gearbeitet werden - für alle, die noch schnell am Smartphone oder Tablet Modifizierungen durchführen möchten. Bestellen Sie noch heute online bei Lizenzfuchs Ihr neues Bildbearbeitungsprogramm.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Microsoft Access 2013
Unser Tipp
107,22 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Microsoft Access 2013 erwerben Sie das professionelle Datenbankprogramm aus Microsofts Office Suite. Seit jeher ein Klassiker in Unternehmen, lassen sich mit Access sowohl kleine wie auch große Datenbanken anlegen, bearbeiten und anschließend wahlweise online oder offline veröffentlichen. Auf Lizenzfuchs.de können Sie Access 2013 online bestellen und über den Direkt-Download nach der Bestellung sofort herunterladen. Die Funktionen der Software im Überblick Datenbankprogramm von Microsoft Office kleine & große Datenbanken anlegen, bearbeiten & veröffentlichen inklusive Schablonen wie Problemverfolgung, Aufgabenverwaltung, Kontakte & Projekte automatisierte Formeln Datenübernahme aus PDF oder JPG möglich Datensätze mit Excel verbinden, aus Office-Dokumenten auslesen oder in ein E-Mail-Programm einlesen Systemanforderungen für Microsoft Word 2013 Betriebssystem: Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7, Windows Server 2012, Windows Server 2008 R2 Prozessor: 1 GHz oder schneller RAM: 1 GB (32 Bit), 2 GB 64 Bit) Festplattenspeicher: 3 GB Bildauflösung: 1024 x 576 Internetzugang Microsoft Access 2013: tatkräftige Unterstützung bei der Datenverwaltung Vom Anlegen der Datenbanken, über ausgewählte Formulare bis hin zu umfassenden Berichten, die einen transparenten Überblick über den Datenschatz liefern: Access ist ein bewiesener Allrounder, der in vielen Unternehmen längst zum festen Bestandteil avancierte. Microsoft unterstützen den Anwender durch unterschiedliche Schablonen, darunter u. a. Problemverfolgung, Aufgabenverwaltung, Kontakte und Projekte. Wer keine Vorlage nutzen möchte, kann aber auch jederzeit eine eigene Datenbank erstellen und diese eigenmächtig verwalten. Dank automatisierter Formeln, lassen sich – ähnlich wie in Excel – Bezüge zwischen einzelnen Daten herstellen und diese bei Bedarf automatisch aktualisieren. Datenschätze können manuell eingetragen, aber auch aus bestehenden Dateien übernommen werden, zum Beispiel einer PDF- oder JPG-Datei. Mit Access 2013 Daten einfach importieren & weiterverarbeiten Mit dem Erwerb von Microsofts Datenbankprogramm kommen Sie in den Genuss einer Vielzahl von Funktionen. Die erstellten und verwalteten Datenbanken können auf Ihren Wunsch hin über Berichte zusammengefasst werden. Selbige lassen sich digital intern verbreiten oder können auch im Zuge von externen Präsentationen als Datensatz verwendet werden. Dank der Import-Möglichkeit von Datensätzen lassen sich selbst komplexe oder schlicht viele Daten einfach importieren. Access erkennt die jeweiligen Daten und kann diese automatisch in die gewählte Datenbank einordnen. Die zahlreichen Vorlagen, welche Microsoft zusammen mit der Software ausliefern, decken indes ein breites Anwendungsspektrum ab. So bleiben selbst bei anspruchsvollen Anwendern keine Wünsche offen. Einsteigern gelingen die ersten Schritte mit Microsoft Access 2013 ohne große Hürden. Von Vorteil ist hier die von anderen Office-Produkten bekannte Benutzeroberfläche, die in dieser Form auch in der 2013-Variante von Access existiert. Die von Microsoft mittlerweile bereits bekannten und erwarteten Schnittstellen existieren natürlich ebenfalls. Datensätze lassen sich also wunderbar mit Excel verbinden, aus Office-Dokumenten auslesen oder beispielsweise in ein E-Mail-Programm einlesen, um diese da wiederzuverwenden. Die bekannten Formate und Schnittstellen erleichtern nicht nur den täglichen Umgang mit Access, sondern wirken sich gleichermaßen positiv auf die Anwendungsvielfalt der da erfassten und verwalteten Datensätze aus. Sicher und günstig kaufen: jetzt Microsoft Access 2013 bestellen Sichern Sie sich jetzt das professionelle Datenbankprogramm aus der bekannten Office-Serie von Microsoft auf Lizenzfuchs.de . So profitieren Sie von attraktiven und in der Praxis hilfreichen Schnittstellen zu weiteren Office-Programmen oder Microsoft-Titeln wie Sharepoint. Bei Ihrer Bestellung können Sie immer aus verschiedenen Zahlungsmitteln wählen, Ihre Daten werden natürlich stets SSL-verschlüsselt übertragen. Sollten Sie Fragen haben oder sich nicht ganz sicher sein, helfen wir Ihnen gern über unsere Hotline, per Mail oder den Live Chat weiter.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Microsoft Excel 2019
Angebot
82,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Tabellenkalkulationssoftware Excel ist ein Klassiker in der hauseigenen Microsoft Office Suite, welche im Zuge der aktuellen Version – kaum überraschend – ebenfalls neu aufgelegt wurde. Selbstständige, Freiberufler, Unternehmen und Privatpersonen greifen gleichermaßen auf Excel zurück, um zu dokumentieren, kalkulieren oder anderweitig Datenbestände zu verwalten. Genau dafür bietet Excel 2019 nicht nur neue Features und Funktionen an: Zugleich hat die Software eine optische Überarbeitung genossen. Microsoft Excel 2019 funktioniert, anders als seine Vorgänger, nur noch mit Windows 10. Die Funktionen der Software im Überblick Office Programm zur Tabellenkalkulation Datenbestände verwalten, dokumentieren & kalkulieren verbesserte Bedienbarkeit Ribbon User Interface und Kachel-Optik unterstützt automatisch generierte Datenvisualisierungen mit „Insights” relevante Daten automatisch hervorheben Machine Learning Modelle Vernetzung über eine integrierte Schnittstelle (API) Bing-Suchmaschine Systemanforderungen für Excel 2019 Betriebssystem: Windows 10, Windows Server 2019 Prozessor: 1,6 GHz RAM: 2 GB (32 Bit), 4 GB (64 Bit) Grafik: 1280 x 768, DirectX 9 mit WDDM 2.0 Internetzugang Microsoft Excel 2019 – noch persönlicher und jetzt sogar mit maschinellem Lernen Mit der neuen Version haben es sich die Verantwortlichen bei Microsoft ganz deutlich zum Ziel gesetzt, einerseits die Bedienbarkeit zu verbessern und andererseits den Anwender auf noch persönlicherer Ebene zu unterstützen. Deutlich wird das anhand der neuen Optik, welche Elemente aus Windows 10 mit bereits bekannten visuellen Stützpfeilern aus Office 2016 kombiniert. Wer sich bereits so an die Optik des Vorgängers gewöhnt hat, kann aber auch einfach beim bereits bekannten Ribbon User Interface bleiben - Microsoft machen keine strikten Vorgaben hinsichtlich des optischen Aufbaus. Insbesondere die häufig genutzten Elemente haben in der Office 2019 Suite besondere Beachtung gefunden. Excel merkt sich nun selbstständig, was häufiger in welchem Zusammenhang benutzt wird und platziert diese Elemente an prominenter Position. Ihnen erleichtert das den Umgang mit dem Tabellen-Primus maßgeblich, zumal Sie so alles Wesentliche stets im Blick haben. Abseits der Optik sind es die „inneren Werte", die ein klares Argument für das Update hin zu Microsoft Excel 2019 liefern. Damit Informationen und Datenbestände fortan noch leichter verständlich werden und sich zugleich einfach visualisieren lassen, unterstützt das neue Excel sogenannte „automatisch generierte Datenvisualisierungen". Vor allem der Umfang von Diagrammen und anderen Techniken zur Visualisierung wurde erweitert, außerdem ist das „Insights" Feature eine Bemerkung wert. Mit diesem können im Kontext besonders relevante Daten automatisch hervorgehoben werden, wodurch sich Trends und Veränderungen leichter erkennen lassen. Die optische Präsentation der Daten wurde also von A bis Z verbessert. Machine Learning Modelle spielen ebenfalls eine Schlüsselrolle, denn sie lassen sich fortan in der Excel 2019 Version vorfinden. Solche Algorithmen ermöglichen es Maschinen anhand der Vergangenheit zu lernen, wodurch Datensätze noch effizienter und vor allem intelligenter verarbeitet werden. Außerdem lassen sich Modelle aus dem Bereich des Machine Learnings importieren, was zugleich Tür und Tor für den weiteren Ausbau hinsichtlich der künstlichen Intelligenz öffnet. Sicher, schnelle Lieferung und einfache Zahlung - jetzt zum Top-Preis online Microsoft Excel 2019 kaufen Das neue Excel bietet noch einige andere Neuheiten, so beispielsweise die Vernetzung über eine integrierte Schnittstelle (API) hin zur hauseigenen Bing-Suchmaschine. Dadurch können Datenbestände in Echtzeit mit neuen Daten gefüttert werden, was insbesondere für Unternehmen eine interessante Option darstellt. Ihre notwendige Lizenz samt Installationssoftware können Sie bei Lizenzfuchs.de online kaufen und sich in digitaler Form liefern lassen.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Microsoft Project 2019 Standard
Top-Produkt
399,65 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Microsoft Project Standard 2019 Version geht eines der beliebtesten Office-Programme im Business-Umfeld in die nächste Runde. Zusammen mit der hier erhältlichen Standard-Variante richtet sich MS Project 2019 an einzelne Projektmanager, also solche, die ein Projekt eigenmächtig und ohne weitere Teammitglieder verwalten. Dank einer ausgereiften Benutzeroberfläche und gegenüber dem Vorgänger neu integrierten Features und Funktionen ist es keine Überraschung, dass Project 2019 schnell seinen Weg in Unternehmen oder Büros von Freiberuflern beziehungsweise Selbstständigen finden wird. Die Funktionen der Software im Überblick Projektmanagement-Software zur einzelnen Projektverwaltung ohne weitere Teammitglieder enthält die Office Programme Office 365, SharePoint & Skype for Business automatisierte Planungstools integrierte Reports Zusammenarbeit in Echtzeit Was-wäre-wenn-Szenarios für optimale Aufgabenzuweisungen Anfangs- und Endtermine auf der Grundlage von Abhängigkeiten automatisch eintragen Komplexe Zeitpläne mit mehreren Zeitachsen visualisieren Gantt-Diagramm Schnittstellen zu MS SharePoint, Project Server & Skype Systemanforderungen für MS Project Standard 2019 Betriebssystem: Windows 10, Windows Server 2019 Prozessor: 1,6 GHz oder schneller RAM: 4 GB, 2 GB (32-Bit) Festplattenspeicher: 4 GB Bildschirmauflösung: 1280 x 768 Internetzugang Erwähnens- und Wissenswertes zu Microsoft Project Standard 2019 Die Standard Edition ist zu einem günstigeren Preis als ihr Äquivalent, die Professional Edition, erhältlich. Sie bietet viele grundlegende Funktionen und Features, die bei der Projektplanung und -verwaltung unterstützen, Übersicht liefern und bei späteren Analysen helfen. Unter anderem lassen sich beispielsweise Projektzeitpläne in Echtzeit erstellen oder Kosten für ausgewählte Projekte kalkulieren. Ebenso erfolgen Aktualisierungen bei automatisierten Vorgängen, die sich zugleich noch ständig in ihrem Fortschritt überprüfen oder Kompetenzen im Zuge dessen neu verteilen lassen. Für eine umfassende Analyse einzelner Projekte erstellt Microsoft Project Standard 2019 ausgereifte Pläne, die sich individuell nach den persönlichen Anforderungen und Gegebenheiten ausrichten lassen. Im Bereich der Business Intelligence ist die Software aus dem Hause Microsoft damit ebenfalls eine geschätzte Hilfe. Project Server, SharePoint und Skype existieren bei dieser Standard Lizenzierung nicht, sie sind stattdessen in der Professional Variante erhältlich. Beachten Sie, dass Sie für die Anwendung Microsoft Project Standard 2019 einen PC mit Windows 10 Betriebssystem benötigen, da ältere Windows Versionen nicht länger von der Office 2019 Suite unterstützt werden. Der Support für die Software beziffert sich auf insgesamt sieben Jahre. Organisiert bleiben und Optimierungspotenziale ausschöpfen Mit Microsoft Project Standard 2019 erhalten Sie tatkräftige Unterstützung im beruflichen Alltag, weshalb es für Projektmanager durchaus sinnvoll ist, sich die neue Lizenz günstig zu kaufen. Nutzen Sie die übersichtlichen Funktionen und Features, um Projekte auf Kurs zu halten, Änderungen in Echtzeit vorzunehmen und zugleich die Planungsphase nachhaltig zu optimieren. Tägliche Arbeitsabläufe lassen sich damit ebenfalls effizient verfolgen, Kompetenzen und neue Milestones können individuell angepasst werden. Die Reporting-Tools der Software sind sofort einsetzbar. Microsoft Project Standard 2019: Lizenz online günstig kaufen! Kaufen Sie das nagelneue Microsoft Project Standard 2019 und Version günstig bei Lizenzfuchs , Ihrem starken Partner für Software jeder Art – inklusive schneller Lieferung, Zahlung über verschiedene Zahlungsmethoden und sicherer SSL-Verschlüsselung. Mit der Standard Lizenz für die neue Project 2019 Version sind Sie für die Zukunft bestens aufgestellt und profitieren von der fortschrittlichen Ausrichtung der Microsoft Software.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise
Empfehlung
2.641,67 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise bei Lizenzfuchs günstig kaufen Wie bereits alle vorherigen Versionen dieser Software, ist auch Microsofts Exchange Server 2013 jeweils in einer Standard- und einer Enterprise-Version erhältlich. Die unterschiedlichen Editionen richten sich an die spezifischen Anwender, welche die Software später nutzen werden. Die Unterschiede und Stärken der Software sollen im folgenden Artikel einmal hervorgehoben werden. Was ist der Unterschied zwischen der Standard- und Enterprise-Edition? Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise erlaubt die Verwaltung von weitaus mehr Datenbanken. Während die Standard-Edition auf fünf Datenbanken pro Server beschränkt ist, lassen sich bis zu 50 Datenbanken je Server in der RTM-Version mitsamt dem kumulativen Update 1 (CU1) verwalten. In Verbindung mit dem kumulativen Update 2 (CU2) können sogar maximal 100 Datenbanken pro Server verwaltet werden. Weiterhin sind in der Version für professionelle Anwender noch einige zusätzliche Features integriert, die in der Standard-Version entweder gar nicht oder nur eingeschränkt verfügbar sind. So beispielsweise die Entschlüsselung des Journals, ein eigenes Postfach-Archiv in Verbindung mit der Office Professional Plus Suite und Funktionen zur Data Loss Prevention. Unified Messaging ist in der Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise Version ebenfalls möglich. Die ActiveSync Mobile Management Richtlinien wurden in dieser Enterprise-Edition erweitert. Hinsichtlich der Lizenzierung entstehen weitere Unterschiede. Die Standard Edition macht es erforderlich, dass jeder Benutzer eine Serverlizenz und zudem noch eine Clientzugriffslizenz (kurz: CAL) besitzt. Bei der Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise ist sicherzugehen, dass sowohl die Standard CAL als auch noch zusätzlich die Enterprise CAL gehalten werden. Wenn Sie Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise hier günstig kaufen möchten, sollten Sie diese Unterschiede zwischen den beiden Versionen berücksichtigen und eine Entscheidung gemäß der geplanten Anwendung treffen. Beachten Sie, dass Microsoft noch eine Variante von der Enterprise CAL unterhält, welche dank der Exchange Online Protection zusätzlichen Schutz vor Spam und Malware liefert. Das könnte ebenfalls in Ihre Entscheidung einfließen. Bei Lizenzfuchs bequem und günstig kaufen: Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise Wenn Sie die Software günstig kaufen, erhalten Sie eine maßgeschneiderte und über mehrere Jahre optimierte Lösung für eine effiziente E-Mail Kommunikation. Sie lässt sich mit eigenem Server, Online-Services oder der MS Cloud nutzen. Professionelle und anspruchsvolle Anwender erhalten dadurch ein besonders hohes Maß an Sicherheit und Eigenkontrolle. Dank integrierter Virenscanner erfolgt zudem eine zeitgemäße Absicherung des digitalen Nachrichtenverkehrs. Im Vergleich zu älteren Versionen bleibt das Grundgerüst bei der Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise Edition natürlich ebenfalls erhalten, jedoch fanden in vielen Bereichen weitere Verbesserungen statt, so beispielsweise in der Hardwarenutzung, der Skalierung oder bei der Fehlerisolierung. Bei uns können Sie die gewünschte Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise Edition ganz komfortabel, schnell und günstig kaufen. Wenn Sie die bewährte Microsoft Software günstig kaufen, können Sie diese danach beispielsweise auf Rechnung, via Amazon Pay und PayPal oder durch eine Nutzung Ihrer Kreditkarten zahlen. Immer steht Ihnen vor, während und nach des Bestell- sowie Entscheidungsprozesses unsere Hotline zur Verfügung. Sollten Sie bestimmte Fragen haben oder sich nicht sicher sein, ob die Standard- oder die hier beschriebene Enterprise-Edition die richtige Wahl darstellt, helfen wir Ihnen im persönlichen Gespräch gern weiter.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2019: 1 Standard Us...
Aktuell
77,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Erweitern Sie Ihr Netzwerk und System um einen weiteren Nutzer, der auf Microsoft SharePoint Server 2019 und alle damit verbundenen Vorteile, Features und Funktionen zugreifen kann. Die dauerhaft gültige Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL bildet das Gegenstück zur Device CAL und lizenziert die Zugriffe von einem Anwender, der fortan frei vom genutzten Gerät auf die Software zugreifen darf. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2019 Mit der Standard CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: Webseiten als Erweiterung der internen Infrastruktur Communitys und Gruppen zur Verbesserung der Kommunikation und Zusammenarbeit ECM für alle Suche nach Personen und Kompetenzen, auch mit visueller Vorschau und optimierten Suchergebnissen Systemvoraussetzungen für eine Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL Microsoft SharePoint Server 2019 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die User CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Nutzer lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Weitere Flexibilität im eigenen Unternehmen dank der Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL Solch eine User CAL ist immer dann ideal, wenn der Anwender relativ flexibel arbeitet und somit nicht zwingend nur auf einen Arbeitsplatz oder ein Gerät angewiesen ist. Durch die User CAL wird er als eben solch ein Anwender lizenziert. Seine Zugriffe könnten anschließend vom eigenen Arbeitsplatz im Büro genauso erfolgen wie unterwegs vom Laptop, zuhause vom Home-Office oder von einem anderen Büro aus. Mitarbeiter mit solch einer Lizenz können daher noch flexibler, schneller und effizienter an benötigte Daten gelangen und diese entsprechend weiterverarbeiten. Da es sich um eine Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL handelt, ermöglicht diese folglich die Standard-Features. Für alle Mitarbeiter, die von flexiblen Geräten oder Standorten aus arbeiten und nicht auf Business Intelligence Werkzeuge in SharePoint angewiesen sind, ist die Microsoft SharePoint Server 2019 - 1 Standard User CAL daher eine kostengünstige, wirtschaftliche und effiziente Lösung. Neuerungen im SharePoint Server 2019 Wie gewohnt hat Microsoft eine Bandbreite unterschiedlicher neuer Funktionen implementiert. Diese versprechen dank regionaler Datenspeicherung mehr Sicherheit und zuverlässige Backups, außerdem existieren neue Schnittstellen und Features für OneDrive sowie Listen, der Workflow wurde damit erneut optimiert. Informationen lassen sich fortan noch einfacher verarbeiten, unter anderem dürfen neue Einträge beispielsweise via Benachrichtigung in Microsoft Teams oder Mail bekannt gegeben werden. Weitere Synergien zu Microsofts Office-Suite wurden ebenfalls integriert. Clever Software kaufen bei Lizenzfuchs Diese und viele weitere Vorteile erhalten Sie, wenn Sie eine Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL clever online kaufen und am besten direkt aktivieren. Selbstredend handelt es sich dabei um einen nagelneuen Lizenzschlüssel. Sie können in Ihrem Netzwerk außerdem die hier beschriebene User CAL mit Device CALs kombinieren. Selbige finden Sie ebenfalls in unserem Shop. Außerdem bieten wir Ihnen noch Lizenzierungen für die Enterprise-Variante mit zusätzlichen Business Intelligence Features an.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Microsoft Office 2010 Professional Plus
Topseller
71,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Microsoft Office 2010 Professional Plus Suite sind Sie bestens aufgestellt, egal ob als besonders anspruchsvoller Anwender oder als Unternehmen, welches die Microsoft Office Produkte intern nutzen möchte. Es handelt sich hierbei um die umfangreichste aller Office 2010 Lizenzen, in der alle geführten Programme der Suite enthalten sind. Somit zielt diese vor allem auf Anwender ab, die tatsächlich den vollen Leistungsumfang der Microsoft Office Suite genießen und nutzen möchten. Das 2010 Paket war der Vorgänger zum darauffolgenden 2013 Office und hebt sich heute vor allem durch einen günstigeren Einstiegspreis ab. Die Funktionen der Software im Überblick enthält alle geführten Office Programme Word, Excel, PowerPoint, Outlook, Access, Publisher, OneNote & Skype for Business angepasste Ribbon-Menüführung Suite wahlweise als Desktop-Variante oder Web-Applikation verfügbar unterstützt Office-Open-XLM-Formate Systemvoraussetzungen für Office 2010 Professional Plus Betriebssystem: Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows 10 Prozessor: 500 MHz oder höher Arbeitsspeicher: 256 MB Festplattenspeicher: 3,5 GB (für Office 2010 Professional Plus) Bildschirmauflösung: 1024 x 768 Internetzugang Perfekt für anspruchsvolle Anwender: Microsoft Office 2010 Professional Plus Eine wichtige Änderung von Microsoft Office 2010 Professional Plus findet sich in der Ausrichtung der Suite, welche mit dieser Version erstmals sowohl in der klassischen Desktop-Variante als auch in Form von Web-Applikationen verfügbar war. Das gilt für alle einzelnen Programmbestandteile, die in der 2010er Office-Edition enthalten sind. Weiterhin markierte die Suite einen weiteren wichtigen Schritt, so wurden erstmals ISO-zertifizierte Office-Open-XLM-Formate unterstützt. Die Ribbon-Menüführung wurde dem typischen Aussehen von Windows 7 angepasst und soll somit auch Laien einen leichten sowie unkomplizierten Einstieg garantieren. Die umfangreichste aller 2010er- Office-Varianten erschien getreu ihres Namens im Jahr 2010 und ist kompatibel mit Windows 7, 8, 8.1. und 10er Versionen. Hierbei ist es egal ob Sie Windows in der Home oder beispielsweise in der Enterprise beziehungsweise Pro Edition betreiben. Leistungsumfang der Microsoft Office 2010 Professional Plus Edition In der Professional Plus Edition sind alle bekannten Microsoft Programme aus dem Office-Bereich vorzufinden, darunter auch das beliebte Textverarbeitungsprogramm Word, welches sowohl von Privatpersonen als auch Gewerbetreibenden zur Erstellung von Texten, offiziellen Dokumenten oder zur Bearbeitung verwendet wird. Hinzu kommen die Programme Excel, Outlook, PowerPoint, Publisher, Access und OneNote. Die verarbeiteten Dateien werden jeweils in dem offiziellen Format des Programms gespeichert und lassen sich daher auch flexibel an anderen Rechnern, wo ebenfalls eine Office Version installiert ist, öffnen und bearbeiten. Dafür muss nicht zwingend eine Microsoft Office 2010 Professional Plus Version vorliegen. Neuere Office Versionen besitzen eine nach unten verlaufende Kompatibilität und können diese Dateien im 2010er-Format daher ebenfalls öffnen. Jetzt Microsoft Office 2010 Professional Plus bestellen und direkt herunterladen Wenn Sie hier auf Lizenzfuchs.de Microsoft Office 2010 Professional Plus erwerben, können Sie die Microsoft Suite direkt ganz bequem herunterladen. Dafür erhaltenen Sie einen Produktschlüssel, welcher als eine einzigartige Identifikation des Kaufs dient und folglich auch zur Aktivierung der Programme genutzt wird. Alternativ können Sie sich das erworbene Produkt auch auf einem USB-Stick an die gewünschte Adresse zusenden lassen, der direkte Software Download geht aber zügiger und ist bei entsprechend schnellem Internet bereits in wenigen Minuten vollzogen. Sollten Sie Fragen haben, können Sie unser Team jederzeit über den Live-Chat bezüglich der Microsoft Office 2010 Professional Plus oder anderer Programme kontaktieren.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Microsoft Office 2019 Home & Student
Highlight
97,47 € *
ggf. zzgl. Versand

Erneut veröffentlicht Microsoft eine Version seiner neuen Office Suite speziell für Privatanwender und Studenten. Schon bei Office 2016 erfreute sich diese aufgrund des geringeren Preises größter Beliebtheit, zumal speziell Privatanwender und Studenten nur selten einen Bedarf für wirklich alle Office-Bestandteile vorzuweisen haben. Die Microsoft Office 2019 Home and Student Version können Sie hier bei Lizenzfuchs.de , sowohl für Windows- wie auch macOS-Geräte, günstig online kaufen und sich dann direkt bequem als Direktdownload herunterladen. Wichtige anstehende Aufgaben lassen sich somit noch am gleichen Tag im Handumdrehen bewältigen. Die Funktionen der Software im Überblick: einmaliger Kauf für einen PC oder Laptop für den Gebrauch zu Hause oder bei der Arbeit Word 2019 für die Erstellung und Bearbeitung Ihrer Texte und Dokumente Excel 2019 zur Aufarbeitung von Datensätzen in Tabellenform PowerPoint 2019, wenn Sie im Umfang Ihres Studiums Präsentationen vorbereiten müssen schwarzes Design Office Sounds verbesserte Bedienungshilfen Systemvoraussetzungen für Microsoft Office 2019 Home and Student Betriebssystem: Windows 10 Prozessor: 1,6 GHz, 2-Core-Prozessor RAM: 4 GB, 2 GB (32 Bit) Festplattenspeicher: 4 GB Bildauflösung: 1280 x 768 Internetzugang Lieferumfang und Aufbau der Microsoft Office 2019 Home and Student Edition Wie der Name bereits andeutet, handelt es sich bei dieser Edition von Office 2019 nicht um ein Software-Kit, was im gewerblichen Umfeld verwendet wird. Das zeigt sich auch bei der Auswahl der enthaltenen Office-Programme. So wurde beispielsweise auf den Einsatz von Skype Business verzichtet, da das Paket eben auch nicht in einem Business-Rahmen zum Einsatz kommt. Stattdessen können Sie sich auf die aktuellsten Versionen dieser absoluten Microsoft Klassiker freuen. Wie bei anderen Editionen der Office-Suite 2019 ebenso der Fall, wurde OneNote entfernt. Dieses ist fortan als integraler Bestandteil von Windows 10 vorhanden. Sollten Sie OneNote bereits aus der Office 2016 Version installiert haben, wird dieses bei der Installation von Microsoft Office 2019 Home and Student aber nicht deinstalliert. Sie würden in diesem Fall einfach die nicht aktualisierte 2016er-Version von OneNote behalten, da keine 2019-Version veröffentlicht wurde. Die Microsoft Office 2019 Home and Student Edition kann an einem PC oder Laptop verwendet werden. Eine Unterstützung für mobile Apps und die Verwendung an zusätzlichen Smartphones oder Tablets ist nicht gegeben. Ebenfalls enthalten ist die Anbindung an den online OneDrive-Speicher, zudem garantieren Microsoft auch auf die Microsoft Office 2019 Home and Student Edition einen erweiterten Support von zwei Jahren und einen Basis-Support für fünf Jahre. Günstig kaufen & sicher zahlen: Microsoft Office 2019 Home and Student Auf Lizenzfuchs.de können Sie Microsoft Office 2019 Home and Student sicher und günstig online kaufen – natürlich ganz bequem inklusive einem Direktdownload und der Onlinezahlung. Dafür bieten wir Ihnen unter anderem eine Zahlung via PayPal, aber auch andere bewährte Zahlungsmittel an. Immer wird Ihre Zahlung mit einer industriellen SSL-Verschlüsselung abgesichert, bei der Erstinstallation der Software steht Ihnen gern unser erfahrenes Team zur Seite. Am besten heute bestellen und in ein neues Office-Zeitalter eintauchen!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Microsoft Office 2013 Standard
Empfehlung
61,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Office 2013 Standard ist der offizielle Nachfolger der 2010er-Edition und erschien erneut unter dem Dach der Microsoft Corporation. Das Paket setzt sich aus einzelnen Programmen aus der Office-Reihe zusammen, so beispielsweise dem besonders beliebten Word zur Textbearbeitung oder Excel zur Erstellung und Bearbeitung von Tabellen. Die Funktionen der Software im Überblick einmaliger Kauf für einen PC oder Laptop für den Gebrauch zu Hause oder bei der Arbeit enthaltene Office Programme: Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneNote & Publisher Touch-Modus für mobile Endgeräte Ribbon-Listen standardmäßig ausgeblendet automatisches Ablegen von Dokumenten in der Cloud optimierte PDF-Ansicht Systemvoraussetzungen für Microsoft Office 2013 Standard Betriebssystem: Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2012 Prozessor: 1 GHz oder schneller RAM: 1 GB (32 Bit), 2 GB (64 Bit) Festplattenspeicher: 3 GB Grafikkarte: DirectX 10 Bildauflösung: 1024 x 576 Internetzugang Der Klassiker für Privatanwender und Gewerbe: Microsoft Office 2013 Standard Die Oberfläche der enthaltenen Programme orientiert sich am Aufbau von Windows 8, weshalb die einzelnen Office-Programme auch problemlos an einem Touchscreen genutzt werden können. Eine weitere Neuerung war das OneDrive, mit dem es fortan möglich war, eigene Dokumente in einer abgesicherten Cloud zu speichern, welche sich mit lokalen Speicherorten synchronisiert. Yammer und Skype waren zwei weitere Programme, die in einzelnen Office 2013 Editionen eingebunden wurden. Eine mobile Version folgte ebenfalls, welche an den Windows Smartphones genutzt werden kann. Office 2013 Standard – Immer noch ein guter Allrounder Noch immer gehört das Microsoft Office 2013 Standard Paket zu den am häufigsten genutzten Programm-Paketen auf Desktop PCs. Insbesondere Word und Excel werden sowohl von Privatanwendern als auch Gewerbetreibenden und ihren Mitarbeitern verwendet. Die Programme kommen mit einem umfangreichen Lieferumfang, beispielsweise mit Hinblick auf Möglichkeiten zur Formatierung oder hinsichtlich der enthaltenen Mustervorlagen. Als guter Allrounder eignet sich Microsoft Office 2013 Standard folglich für anspruchsvolle Privatanwender ebenso wie für kleine und mittelständische Unternehmen. Im direkten Vergleich zur 2010 Version haben sich die Verantwortlichen bei Microsoft vor allem um eine noch intuitiver gestaltete und effizientere Bedienung bemüht. Arbeitsprozesse sollen optimiert und auch für technische Laien verständlicher gestaltet werden. Eine Kompatibilität ist zur unkomplizierten Nutzung sowohl auf HD-Desktops als auch auf mobilen Touchscreens gewährleistet. Eine starke Suite mit zeitlosen Programmen Insbesondere Word mitsamt dem hauseigenen Dateiformat gehört zu den mittlerweile standardmäßig genutzten Textverarbeitungsprogrammen. Weitere Vorlagen lassen sich bequem in dieses integrieren, zudem ist eine Rechtschreibprüfung bereits ab Auslieferung enthalten. Aufgrund der Optimierung von Microsoft Office 2013 Standard läuft dieses selbst auf schwächeren Desktop PCs oder etwas älteren Laptops anstandslos. Microsoft Office 2013 Standard jetzt günstig kaufen & sicher zahlen Auf Lizenzfuchs.de entscheiden Sie selbst, ob Sie Microsoft Office 2013 Standard sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Sie haben Fragen zum Download oder wissen nicht, wie Sie die Software nach Erhalt des Produktschlüssels installieren? Kein Problem, unser Kundensupport hilft Ihnen gerne weiter.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Microsoft Word 2016
Angebot
81,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob im gewerblichen Umfeld in Büros, in der Schule sowie Universität oder am heimischen Schreibtisch, Microsoft Word ist seither eine echte Instanz im Bereich der Schreibprogramme, welche ihre Vormachtstellung seit der Veröffentlichung konsequent verteidigen konnte. Microsoft Word 2016 kommt mit einigen weiteren neuen Features, einer aufgeräumten Benutzeroberfläche und wurde technisch optimiert, um selbst auf schwächeren Systemen tadellos zu laufen. Die Funktionen der Software im Überblick Textverarbeitungsprogramm von Microsoft Office wahlweise grauen oder bunten Design zahlreiche Formatierungsmöglichkeiten und Vorlagen Schnittstelle zu Skype Recherche-Assistent Lesemodus vereinfachtes Einfügen von Grafik durch Ausrichtungslinien PDF-Bearbeitung mehrere Register: Dokumente werden in Tabs angezeigt Teamfunktion Kommentare mit Verlauf Systemanforderungen für Microsoft Word 2013 Betriebssystem: Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7 SP1, Windows Server 2012 (R2), Windows Server 2008 R2 Prozessor: 1 GHz oder schneller RAM: 2 GB Festplattenspeicher: 3 GB Bildauflösung: 1280 x 800 Internetzugang Der Klassiker unter den Office-Programmen: Microsoft Word 2016 Die 2016er-Edition weist, wie die gesamte Office 2016 Suite, eine verbesserte Kompatibilität zu Windows 10 auf und kann wahlweise im dezenten grauen oder im farbenfrohen Design verwendet werden. Ihr Word können Sie damit ebenso genau auf Ihren Geschmack hin anpassen. Hinzu kommen zahlreiche Formatierungsmöglichkeiten sowie Vorlagen, mit denen Sie jedem Schriftstück den idealen Rahmen verleihen. Neben den gewohnten Möglichkeiten, angefangen beim geschriebenen Wort bis hin zur Formatierung ganzer Seiten, sind es vor allem die neuen Features von Word, welche Anwender begeistern dürften. So besitzt Microsoft Word 2016 eine Schnittstelle zu Skype, was sich besonders in einem Office-Umfeld mit Skype im Einsatz bezahlt macht. Ebenso besitzt Word 2016 eine Recherche-Integration, mit der druckreife Dokumente noch leichter als jemals zuvor geschrieben werden können. Dabei hilft der sogenannte "Recherche-Assistent", welcher Ihnen die relevanten Inhalte zu einem bestimmten Thema anzeigt. Möchten Sie aus diesen Quellen Inhalte einfügen, kümmert sich der Assistent zugleich um eine ordnungsgemäße Formatierung sowie die Angabe der Quellen. Die Korrekturhilfe, welche in allen Word-Versionen enthalten ist, bekam ebenfalls noch einmal eine Generalüberholung. Sie erkennt Fehler in der Grammatik und der Rechtschreibung nun noch konsequenter. Selbst feine Fehler, beispielsweise in der Formulierung vom Dativ, kann die Korrekturhilfe in vielen Fällen sicher erfassen, während sie zugleich die richtige Formulierung als Vorschlag offeriert. Microsoft Word 2016 jetzt günstig bei Lizenzfuchs bestellen Wenn Sie Microsoft Word 2016 günstig kaufen möchten, sind Sie bei Lizenzfuchs.de an der richtigen Adresse. Wir bieten Ihnen Word 2016 wahlweise als Direktdownload oder zum Versand auf einem USB-Stick an. Bei allen Bestellungen können Sie sich zudem auf unsere kostenfreie Hotline sowie auf den Schutz durch die Trusted Shops Garantie verlassen. Gern sind wir Ihnen bei der Erstinstallation behilflich, sollten noch weitere Fragen aufkommen.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot