Angebote zu "Mythos" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Mythos
9,18 € *
ggf. zzgl. Versand

STEP INTO ANOTHER WORLD - OF MAGIC, MAYHEM, MONSTERS AND MANIACAL GODS - IN STEPHEN FRY'S MOMENTOUS SUNDAY TIMES BESTSELLER, MYTHOS 'A romp through the lives of ancient Greek gods. Fry is at his story-telling best . . . the gods will be pleased' Times Discover Stephen Fry's magnificent retelling of the greatest myths and legends ever told . . . ___________ No one loves and quarrels, desires and deceives as boldly or brilliantly as Greek gods and goddesses. In Stephen Fry's vivid retelling, we gaze in wonder as wise Athena is born from the cracking open of the great head of Zeus and follow doomed Persephone into the dark and lonely realm of the Underworld. We shiver in fear when Pandora opens her jar of evil torments and watch with joy as the legendary love affair between Eros and Psyche unfolds. Mythos captures these extraordinary myths for our modern age - in all their dazzling and deeply human relevance. If you're enthralled by the magic of Greek mythology you'll love Fry's follow-up book HEROES, with tales of mortals and monsters, quests and adventures . . . ___________ NOW THE INSPIRATION FOR THE MYTHOS SUITE, STEPHEN FRY AND DEBBIE WISEMAN'S MUSICAL PRODUCTION OF FRY'S THRILLING RETELLINGS 'A head-spinning marathon of legends' Guardian'An Olympian feat. The gods seem to be smiling on Fry - his myths are definitely a hit' Evening Standard 'An odyssey through Greek mythology. Brilliant . . . all hail Stephen Fry' Daily Mail 'A rollicking good read' Independent SHORTLISTED FOR A NATIONAL BOOK AWARD

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Die musikalischen Monographien
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Versuch über Wagner: I Sozialcharakter / II Gestus / III Motiv / IV Klang / V Farbe / VI Phantasmagorie / VII Musikdrama / VIII Mythos / IX Gott und Bettler / X Chimäre / Nachweise Mahler - Eine musikalische Physiognomik: I Vorhang und Fanfare / II Ton / III Charaktere / IV Roman / V Variante - Form / VI Dimensionen der Technik / VII Zerfall und Affirmation / VIII Der lange Blick / Nachweise / Notiz Berg - Der Meister des kleinsten Übergangs: Vorrede Ton Erinnerung Zu Werken: Analyse und Berg / Klaviersonate / Lieder nach Hebbel und Mombert / Sieben frühe Lieder / Erstes Streichquartett / Altenberglieder / Klarinettenstücke / Orchesterstücke / Zur Charakteristik des Wozzeck / Epilegomena zum Kammerkonzert / Lyrische Suite / Weinarie / Erfahrungen an Lulu Werkverzeichnis Zum Text Anhang: Zum "Versuch über Wagner": I. Résumés der Kapitel 2 bis 5 und 7 und 8 aus der "Zeitschrift für Sozialforschung" / II. Notiz zur Erstausgabe / III. Selbstanzeige des Essaybuches "Versuch über Wagner" Zu "Berg": Konzertarie "Der Wein", Fassung von 1937 Editorische Nachbemerkung

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Die musikalischen Monographien
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Versuch über Wagner: I Sozialcharakter / II Gestus / III Motiv / IV Klang / V Farbe / VI Phantasmagorie / VII Musikdrama / VIII Mythos / IX Gott und Bettler / X Chimäre / Nachweise Mahler - Eine musikalische Physiognomik: I Vorhang und Fanfare / II Ton / III Charaktere / IV Roman / V Variante - Form / VI Dimensionen der Technik / VII Zerfall und Affirmation / VIII Der lange Blick / Nachweise / Notiz Berg - Der Meister des kleinsten Übergangs: Vorrede Ton Erinnerung Zu Werken: Analyse und Berg / Klaviersonate / Lieder nach Hebbel und Mombert / Sieben frühe Lieder / Erstes Streichquartett / Altenberglieder / Klarinettenstücke / Orchesterstücke / Zur Charakteristik des Wozzeck / Epilegomena zum Kammerkonzert / Lyrische Suite / Weinarie / Erfahrungen an Lulu Werkverzeichnis Zum Text Anhang: Zum "Versuch über Wagner": I. Résumés der Kapitel 2 bis 5 und 7 und 8 aus der "Zeitschrift für Sozialforschung" / II. Notiz zur Erstausgabe / III. Selbstanzeige des Essaybuches "Versuch über Wagner" Zu "Berg": Konzertarie "Der Wein", Fassung von 1937 Editorische Nachbemerkung

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Die musikalischen Monographien
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Versuch über Wagner: I Sozialcharakter / II Gestus / III Motiv / IV Klang / V Farbe / VI Phantasmagorie / VII Musikdrama / VIII Mythos / IX Gott und Bettler / X Chimäre / Nachweise Mahler - Eine musikalische Physiognomik: I Vorhang und Fanfare / II Ton / III Charaktere / IV Roman / V Variante - Form / VI Dimensionen der Technik / VII Zerfall und Affirmation / VIII Der lange Blick / Nachweise / Notiz Berg - Der Meister des kleinsten Übergangs: Vorrede Ton Erinnerung Zu Werken: Analyse und Berg / Klaviersonate / Lieder nach Hebbel und Mombert / Sieben frühe Lieder / Erstes Streichquartett / Altenberglieder / Klarinettenstücke / Orchesterstücke / Zur Charakteristik des Wozzeck / Epilegomena zum Kammerkonzert / Lyrische Suite / Weinarie / Erfahrungen an Lulu Werkverzeichnis Zum Text Anhang: Zum "Versuch über Wagner": I. Résumés der Kapitel 2 bis 5 und 7 und 8 aus der "Zeitschrift für Sozialforschung" / II. Notiz zur Erstausgabe / III. Selbstanzeige des Essaybuches "Versuch über Wagner" Zu "Berg": Konzertarie "Der Wein", Fassung von 1937 Editorische Nachbemerkung

Anbieter: Dodax
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Mythos
8,22 € *
ggf. zzgl. Versand

STEP INTO ANOTHER WORLD - OF MAGIC, MAYHEM, MONSTERS AND MANIACAL GODS - IN STEPHEN FRY'S MOMENTOUS SUNDAY TIMES BESTSELLER, MYTHOS'A romp through the lives of ancient Greek gods. Fry is at his story-telling best . . . the gods will be pleased' TimesDiscover Stephen Fry's magnificent retelling of the greatest myths and legends ever told . . .___________No one loves and quarrels, desires and deceives as boldly or brilliantly as Greek gods and goddesses.In Stephen Fry's vivid retelling, we gaze in wonder as wise Athena is born from the cracking open of the great head of Zeus and follow doomed Persephone into the dark and lonely realm of the Underworld. We shiver in fear when Pandora opens her jar of evil torments and watch with joy as the legendary love affair between Eros and Psyche unfolds.Mythos captures these extraordinary myths for our modern age - in all their dazzling and deeply human relevance.If you're enthralled by the magic of Greek mythology you'll love Fry's follow-up book HEROES, with tales of mortals and monsters, quests and adventures . . .___________NOW THE INSPIRATION FOR THE MYTHOS SUITE, STEPHEN FRY AND DEBBIE WISEMAN'S MUSICAL PRODUCTION OF FRY'S THRILLING RETELLINGS'A head-spinning marathon of legends' Guardian'An Olympian feat. The gods seem to be smiling on Fry - his myths are definitely a hit' Evening Standard'An odyssey through Greek mythology. Brilliant . . . all hail Stephen Fry' Daily Mail'A rollicking good read' IndependentSHORTLISTED FOR A NATIONAL BOOK AWARD

Anbieter: Dodax
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Gesammelte Schriften in 20 Bänden
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Versuch über Wagner: I Sozialcharakter / II Gestus / III Motiv / IV Klang / V Farbe / VI Phantasmagorie / VII Musikdrama / VIII Mythos / IX Gott und Bettler / X Chimäre / Nachweise Mahler - Eine musikalische Physiognomik: I Vorhang und Fanfare / II Ton / III Charaktere / IV Roman / V Variante – Form / VI Dimensionen der Technik / VII Zerfall und Affirmation / VIII Der lange Blick / Nachweise / Notiz Berg - Der Meister des kleinsten Übergangs: Vorrede Ton Erinnerung Zu Werken: Analyse und Berg / Klaviersonate / Lieder nach Hebbel und Mombert / Sieben frühe Lieder / Erstes Streichquartett / Altenberglieder / Klarinettenstücke / Orchesterstücke / Zur Charakteristik des Wozzeck / Epilegomena zum Kammerkonzert / Lyrische Suite / Weinarie / Erfahrungen an Lulu Werkverzeichnis Zum Text Anhang: Zum »Versuch über Wagner«: I. Résumés der Kapitel 2 bis 5 und 7 und 8 aus der »Zeitschrift für Sozialforschung« / II. Notiz zur Erstausgabe / III. Selbstanzeige des Essaybuches »Versuch über Wagner« Zu »Berg«: Konzertarie »Der Wein«, Fassung von 1937 Editorische Nachbemerkung

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Johann Sebastian Bachs Goldberg-Variationen
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1, Hochschule für Musik und Theater München (Musikwissenschaft), Veranstaltung: Vokale und instrumentale Gattungen bei Johann Sebastian Bach, Sprache: Deutsch, Abstract: Johann Sebastian Bachs Goldberg-Variationen sind ein Mythos. Kaum ein anderes Werk aus den Händen des Thomaskantors hat gerade in den letzten Jahren soviel Aufmerksamkeit beansprucht, wie diese 30 'verschiedene Veraenderungen' über ein Bassmodell. Ausgehend etwa vom missionarischen Eifer eines Glenn Gould, dessen - im übrigen in vielen Details anfechtbare - Einspielung aus dem Jahr 1955 die Variationen schlagartig in das Bewusstsein einer breiten Öffentlichkeit gerückt hat, ergab sich eine überaus fruchtbare Rezeption dieses opus summum in Wissenschaft und künstlerischer Interpretation. Die Goldberg-Varationen sind auch ein Werk einer Synthese. In keinem anderen Werk Bachs erscheinen 'Ars musica' und Spiel, Kanon und Variation, Anregungen aus dem nahezu kompletten Formenschatz der Barockmusik - ob Suite, Konzert, Triosonate oder Rezitativ und Arie - auf so engem Raum miteinander vereint. Das bei Bach so häufig zu findende Phänomen der Gattungsinterferenz kommt hier in seinem vollen Ausmass zum Tragen. Ziel dieser Arbeit ist es, die Mechanismen der Gattungsinterferenz in den Goldberg-Variationen anhand einer Rückführung der einzelnen Variationen auf ihre 'Ursprünge' darzustellen und mit diesem, in der Forschung bislang eher stiefmütterlich verfolgten Ansatz, einen neuen Zugang zu Struktur und Verständnis dieses überaus komplexen Variationenzyklus aufzuzeigen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Dreams of Ys and Other Invisible Worlds
42,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

This fourth collection of stories by Jonathan Thomas definitively establishes him as one of the leading authors of weird fiction in the twenty-first century. Thomas's creative adaptations of themes and motifs in the work of H. P. Lovecraft are vibrantly displayed in such tales as 'Houdini Fish' and the cosmic 'We Are Made of Stars,' while the 'King in Yellow' mythos of Robert W. Chambers plays a role in 'Three Dreams of Ys.' A sequence of previously unpublished tales, grouped under the heading 'Dead City Suite,' resurrects stories from Thomas's 1980s master's thesis at Brown University, capturing both the wonder and terror of his native Providence, R.I. In all the stories Thomas's pungent wit and distinctive prose meld with a powerfully weird imagination to fashion black jewels of weird fiction that no reader will ever forget.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Johann Sebastian Bachs Goldberg-Variationen
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1, Hochschule für Musik und Theater München (Musikwissenschaft), Veranstaltung: Vokale und instrumentale Gattungen bei Johann Sebastian Bach, Sprache: Deutsch, Abstract: Johann Sebastian Bachs Goldberg-Variationen sind ein Mythos. Kaum ein anderes Werk aus den Händen des Thomaskantors hat gerade in den letzten Jahren soviel Aufmerksamkeit beansprucht, wie diese 30 'verschiedene Veraenderungen' über ein Bassmodell. Ausgehend etwa vom missionarischen Eifer eines Glenn Gould, dessen - im übrigen in vielen Details anfechtbare - Einspielung aus dem Jahr 1955 die Variationen schlagartig in das Bewusstsein einer breiten Öffentlichkeit gerückt hat, ergab sich eine überaus fruchtbare Rezeption dieses opus summum in Wissenschaft und künstlerischer Interpretation. Die Goldberg-Varationen sind auch ein Werk einer Synthese. In keinem anderen Werk Bachs erscheinen 'Ars musica' und Spiel, Kanon und Variation, Anregungen aus dem nahezu kompletten Formenschatz der Barockmusik - ob Suite, Konzert, Triosonate oder Rezitativ und Arie - auf so engem Raum miteinander vereint. Das bei Bach so häufig zu findende Phänomen der Gattungsinterferenz kommt hier in seinem vollen Ausmass zum Tragen. Ziel dieser Arbeit ist es, die Mechanismen der Gattungsinterferenz in den Goldberg-Variationen anhand einer Rückführung der einzelnen Variationen auf ihre 'Ursprünge' darzustellen und mit diesem, in der Forschung bislang eher stiefmütterlich verfolgten Ansatz, einen neuen Zugang zu Struktur und Verständnis dieses überaus komplexen Variationenzyklus aufzuzeigen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot